Wie man eine Invagination bei Kindern behandelt und rechtzeitig entdeckt, dass sie durch nicht-chirurgische Therapie (Eltern-Kind) behandelt werden kann – Liangli Fashion Museum

Wie man eine Invagination bei Kindern behandelt und rechtzeitig entdeckt, dass sie durch nicht-chirurgische Therapie (Eltern-Kind) behandelt werden kann - Liangli Fashion Museum thumbnail

Obwohl eine Invagination bei Kindern sehr schmerzhaft ist, kann sie gut behandelt werden.Solange die Familie rechtzeitig lange Haare hat, kann es sein so schnell wie möglich geholfen

Baby wird die Schmerzen los, wie man eine Invagination bei Kindern behandelt, der Herausgeber hat relevante Informationen gesammelt, folgen wir dem Herausgeber, um mehr darüber zu erfahren it~

Wie behandelt man eine Invagination bei Kindern

Der Beginn der Invagination bei Kindern dauert nicht länger als 48 Stunden und kann durch nicht-chirurgische Therapie behandelt werden.Zu den nicht-chirurgischen Therapien gehören Lufteinläufe , Bariumeinlauf und hydrostatische B-Ultraschall-Einlauf-Repositionierungstherapie, unter denen Lufteinlaufreduktion seit langem weit verbreitet ist, und diese Methode ist wirksam und nicht-invasiv für die Behandlung von Invagination. Aber mehr als 48 Stunden, kann keine Lufteinlaufbehandlung durchführen (nur diagnostischer Lufteinlauf), muss operiert werden.

1. Nicht-chirurgische Therapie


Lufteinlauf zum Zurücksetzen der Invagination:


Führen Sie den Foley-Schlauch mit einer automatischen druckgesteuerten Dickdarminsufflationsmaschine in den Anus ein und sehen Sie sich die Darmhülle an nachdem der Anus mit Gas injiziert wurde Die verschiedenen Bilder der gestapelten Masse zogen sich allmählich in die Ileozökalregion zurück, bis sie vollständig verschwand. Zu diesem Zeitpunkt war das Geräusch von Gas zu hören, das durch Wasser strömte, die Mitte des Abdomens wölbte sich plötzlich und a retikuliertes oder rundes gasgefülltes Ileum war zu sehen, was darauf hinweist, dass die Darmhülle zurückgesetzt worden war. Die Reduktionsrate des Lufteinlaufs kann mehr als 95% erreichen.

Komplikationen bei der Reduktion des Lufteinlaufs:

Die schwerwiegende Komplikation ist die Perforation des Dickdarms, und das Phänomen des „Blitzens“ der Bauchhöhle tritt darunter auf Fluoroskopie, das heißt, die Luft scheint plötzlich die gesamte Bauchhöhle zu füllen, und die freie Luft unter dem Zwerchfell ist im Stehen zu sehen. Beim Herausziehen des Analkanals tritt kein Gas aus dem Anus aus. Das Kind hatte Atembeschwerden, schnellen Herzschlag, einen blassen Teint und eine plötzliche Verschlechterung seines Zustands. Verwenden Sie sofort eine sterile Nadel, um die Mitte des Xiphoid-Prozesses und den Nabel zu durchstechen, um das Gas in die Bauchhöhle zu entladen.

Notiz:

Wenn der Darm bei einem Lufteinlauf bei niedrigem Luftdruck nicht zurückgesetzt werden kann und der Druck nach Belieben erhöht wird, führt dies leicht zu einer Perforation des Darms und zu schwerwiegenden Folgen. Nach der Lufteinlaufbehandlung muss überprüft werden, ob der Darm des Babys wiederhergestellt ist, nicht nur durch Filmen, ärztliche
Augen Beobachtung während des Behandlungsprozesses , sondern auch zur Beobachtung ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Der Arzt wird dem Baby schwarze Aktivkohletabletten geben. Nach 6 bis 8 Stunden wird das Baby schwarzen Stuhlgang haben und es wird kein Schreien, Erbrechen usw. geben ., bevor er aus dem Krankenhaus entlassen werden kann.

2. Chirurgische Therapie


Die Indikationen für chirurgische Therapie sind:

(1) Nicht-chirurgische Reduktion der Invagination durch Luftkompressionseinlauf und andere erfolglose Patienten.

(2) Patienten mit klinischem Verdacht auf Darmnekrose für mehr als 24 bis 48 Stunden nach Beginn der Erkrankung.

(3) Rezidivierende Invagination, insbesondere bei Kindern.

(4) Invagination bei Erwachsenen.

Spezifische Arbeitsweise:

Öffnen Sie die Bauchhöhle, ziehen Sie die Invagination heraus und drücken Sie sie vom distalen Ende zum proximalen Ende zurück, um sie wiederherzustellen, und prüfen Sie, ob die Eingeweide Gesundheit und entsprechende Behandlung vornehmen, wie Dekompression des Darms, Darmresektion, Darmanastomose etc. und Blinddarm entfernen.

Bei kleineren Säuglingen kann eine Querinzision im Oberbauch verwendet werden.Wenn bekannt ist, dass die Invagination nach einem Einlauf die Ileozökalregion erreicht, kann auch eine McFarland-Inzision verwendet werden . Die Invaginationsmasse wurde nach der Laparotomie freigelegt und das Vorhandensein einer Darmnekrose untersucht. Liegt keine Darmnekrose vor, kann die Invagination entlang des Kolonrahmens durch Kompression rekonstruiert werden.

Nachdem die Invagination zurückgesetzt wurde, muss sorgfältig untersucht werden, ob der Darm nekrotisch ist, ob die Darmwand gerissen ist und ob im Darm selbst eine organische Erkrankung vorliegt Die Bauchhöhle wurde Schicht für Schicht vernäht. Bei Fällen, die nicht reduziert werden können und eine Darmnekrose aufweisen, sollte eine Resektion und Anastomose von nekrotischen Darmabschnitten durchgeführt werden.

Notiz:

Vor der Operation sollten Dehydrierung und Elektrolytungleichgewicht korrigiert werden, Wasserfasten, gastrointestinale Dekompression und Maßnahmen wie Antipyretika, Sauerstoffinhalation und Blutpräparation sollten, falls erforderlich, angewendet werden. Zur trachealen Intubation wird häufig eine Vollnarkose eingesetzt.

Postoperative Versorgung:

Nach dem Wurf der Invagination ist das Baby zwangsläufig schwach. Nach der Entlassung muss die Mutter das Baby nicht ergänzen, sondern sollte den Darm des Babys mehr ruhen lassen, den Darm entlasten und die Funktion wiederherstellen der Darm. Wenn die Depression der Invagination nicht vollständig wiederhergestellt ist, ist eine erneute Invagination sehr einfach.

Stillendes Baby: Die dem Baby gegebene Milchmenge ist geringer als zuvor, und das Milchpulver kann etwas heller gewaschen werden; das stillende Baby kann die Fütterungszeit entsprechend verkürzen . Das Milchpulver darf zu diesem Zeitpunkt noch nicht gewechselt werden, wenn Sie es möchten, sollte es gewechselt werden, nachdem sich die Darmfunktion des Babys vollständig erholt und stabilisiert hat.

*Babys, die Beikost hinzugefügt haben: Es ist ratsam, das Baby mit leicht verdaulicher Nahrung zu versorgen und die Nahrung, der das Baby noch nie ausgesetzt war, nicht zu erhöhen Zeit. Die Futtermenge sollte auch weniger sein, nicht mehr.

*Wenn das Baby immer noch häufig weint, sollten Sie sich rechtzeitig ins Krankenhaus begeben. Weil einige Babys eine kontinuierliche Invagination haben.

*Wenn das Baby immer noch blutigen Stuhl hat, muss die Mutter nicht in Panik geraten. Normalerweise wird der blutige Stuhl während der Invagination möglicherweise nicht vollständig beseitigt. Die Mutter kann sorgfältig beobachten. Wenn sich das Baby in einem anderen Zustand befindet, ist dies normal, also machen Sie sich keine Sorgen.

Invaginationsprophylaxe bei Kindern

1. Achten Sie auf die Ernährungshygiene des Babys, entwickeln Sie gute Essgewohnheiten und verhindern Sie, dass Krankheiten in den Mund gelangen. Die Nahrung des Babys sollte gründlich gekocht und gekocht werden, versuchen Sie, keine Nachtnahrung zu essen, und die aus dem Kühlschrank genommene Nahrung sollte gründlich erhitzt werden. Um Babyflaschen zu sterilisieren, kochen Sie sie 15 Minuten lang in kochendem Wasser.

2. Wenn Sie dem Baby Beikost hinzufügen, darf immer nur eine Sorte hinzugefügt werden, und die Menge sollte von weniger auf mehr ansteigen.

3. Vor der Durchfallepidemie (Rotavirus-Durchfall) im Herbst kann eine Impfung zur Vorbeugung von Durchfall verabreicht werden.

4. Helfen Sie Ihrem Baby, gute Ausscheidungsgewohnheiten zu entwickeln und Verstopfung zu vermeiden.

5. Wenn das Baby eine wiederholte Invagination hat, muss die Mutter das Baby zur sorgfältigen Untersuchung ins Krankenhaus bringen, und es kann ein Bariumeinlauf durchgeführt werden, um andere mechanische Faktoren auszuschließen oder Läsionen im Darm.

(Wenn das Baby nach eingehender Untersuchung keine weiteren Läsionen aufweist, liegt dies nur an der erhöhten Peristaltik, die dadurch verursacht wird, dass der eingesunkene Darm nicht in seine ursprüngliche Position zurückkehrt, und der Darmfunktion wenn die Invagination erneut auftritt, ist es ratsam, unter ärztlicher Anleitung zu nüchtern zu bleiben (Darm des Babys ruhen zu lassen) und ein Tragetuch zu nehmen, normalerweise kein Wiederauftreten nach 2 bis 3 Tagen. wenn das Baby starke Bauchschmerzen hat (weint), es kann auch unter ärztlicher Anleitung krampflösende Mittel einnehmen.)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Selbstbewusste und gute Namen für Mädchen mit dem Nachnamen Gu (Sternbild) thumbnail
Lebensstil

Selbstbewusste und gute Namen für Mädchen mit dem Nachnamen Gu (Sternbild)

Ausgewählte gute selbstbewusste Namen für Mädchen mit dem Nachnamen Gu Sie brauchen einen Lieblingsnamensplan. Möglicherweise möchten Sie weiterhin auf Folgendes verweisen. Der folgende Inhalt über gute selbstbewusste Namen für Mädchen mit dem Nachnamen Gu wird jedem empfohlen ! Ein guter Name für ein Mädchen namens Gu mit Zuversicht (1) Gu Manyi (màn yí) von: 1. […]

Read More
Wie man Hemden faltet (zu Hause) - Schönes Modemuseum thumbnail
Lebensstil

Wie man Hemden faltet (zu Hause) – Schönes Modemuseum

Viele Leute haben Hemden, die leicht zu knittern sind, daher sollten sie am Anfang gefaltet werden, damit sie beim nächsten Tragen nicht knittern. Also, wie faltet man ein Hemd? Lass uns einen Blick darauf werfen. Hemd falten Hemd zuerst zuknöpfen, dann flach legen Falten Sie dann auf dem Bett den linken Schulterteil des Kleidungsstücks von […]

Read More
So lagern Sie die eingewickelten Knödel, wie lange können die eingewickelten Knödel aufbewahrt werden (gesund) - Liangli Fashion Museum thumbnail
Lebensstil

So lagern Sie die eingewickelten Knödel, wie lange können die eingewickelten Knödel aufbewahrt werden (gesund) – Liangli Fashion Museum

Für die Herstellung von Zongzi werden viele Zutaten verwendet, wie Klebreis, rote Bohnen, rote Datteln und so weiter. Wie verpackte Knödel aufbewahren? Wie lange sind die eingewickelten Knödel haltbar? Aufbewahrung der eingewickelten Knödel 1. Die eingewickelten Knödel können im Kühlschrank aufbewahrt werden. Der Feuchtigkeitsgehalt von Zongzi ist hoch, das Wetter wird immer heißer und es […]

Read More